Verein AVE Steuerbefreit

Per 30. August 2016 ist der Verein AVE Steuerbefreit. Ein weiterer wichtiger Schritt für unser AVE Kinderdorf in Sotouboua.

In der Vefügung steht unter anderem:

  • Der Verein widmet sich also uneigennützig einem humanitären und karikativen Zweck, der im Sinne des erwähnten Kreisschreibens als das Gemeinwohl fördernd erscheint.
  • Die Mitglieder des Vorstands üben ihre Tätigkeit unentgeltlich aus. (Art. 18 der Statuten).
  • Da kein Erwerbs- oder Selbsthilfezweck verfolgt wird und bei Auflösung des Vereins das vorhandene Vermögen ausschliesslich und unwiderruflich einer anderen steuerbefreiten Institution oder Organisation mit ähnlicher Zwecksetzung zufällt (Art.25 der Statuten), rechtfertigt es sich, den Verein gestützt auf die Artikel 97 Abs. 1 Bst. g DStG und 56 Bst. g DBG zufolge gemeinnütziger Tätigkeit von den Steuern zu befreien.
  • Aufgrund dessen entscheidet die Kantonale Steuerverwaltong wie folgt: Der Yerein ,,Association AVE (AVenir / Espoir)" wird von den Bundes-, Kantons-, Gemeinde- und Kirchensteuern auf dem Kapital und dem Gewinn befreit, die ausschliesslich und unwiderruflich dem von ihm verfolgten gemeinnützigen Zweck gewidmet sind.

Wir sind froh um diesen Schritt und können so weiterhin 100% der Spendengelder in Togo einsetzen. Die Steuerbefreiungsverfügung kann beim Sekretariat angefordert werden.