Bevölkerung

Bevölkerung

Die Bezeichnung der Staatsangehörigen von Togo ist laut dem Ständigen Ausschuss für geographische Namen Togoer bzw. Togoerin.
Laut Duden ist auch die veraltete Form Togolese bzw. Togolesin korrekt.

 

Ethnische Zusammensetzung

Ewe-Adja 40,1 %
Temba-Kabre 23,1 %
Akebou 13,2 %
Gurma 9,7 %
Ana-Ife 6,8 %
Nicht-Afrikaner 9,9 %
andere 6,0 %

Soziales

Lebenserwartung Mann/Frau 55/69 Jahre
Alphabetisierungsrate Mann/Frau 75,4 %/46,9 % (2003)
Bevölkerungswachstum beträgt 2,17 % (2006)
4,61 Kinder/Frau (2005)
Säuglingssterblichkeit 7,9 % (2001)
Kindersterblichkeit 14,1 % (2001)
0,2 Ärzte/1000 Einwohner

Sprachen

Neben Ewe, Kabyé und verschiedenen Kwa- und Gur-Sprachen wird auch die Amtssprache Französisch gesprochen. Dazu kommen noch die Sprachen der sog. Togo-Restvölker, wie z.B. die der Akebou und einiger weiterer. Deren Zugehörigkeit zu unterschiedlichen Sprachfamilien ist nicht restlos geklärt.

Religion

Naturreligionen werden von 50 % der Bevölkerung praktiziert, 30 % leben nach christlichen Grundsätzen (12 % Katholiken, 18 % Protestanten), 20 % sind muslimisch (sunnitische Richtung).

Togo | Geographie | Bevölkerung | Politik | Wirtschaft | Geschichte | Klima | Fauna/Flora | Kultur